Kyoto-Reiseführer

MENU

Reise-Hilfe-Tools

Klima und Bekleidung

Durchschnittstemperatur

14,9°C (58,8°F), Rekordhoch: 33,5°C (92,3°F), Rekordtief: :-4°C (24,8°F)

Niederschlag

545,4 mm (In der Regenzeit im Juni und Juli regnet es in Japan fast ununterbrochen.) Kyoto, umgeben von hohen Bergen, hat ein relativ mildes Klima.

Bekleidung

Sommer

Die Sommer sind ziemlich feucht, ziehen Sie sich am besten leicht an. Beim Betreten von klimatisierten Gebäuden stellen Sie sich bitte auf plötzliche Temperaturschwankungen ein. Die Nächte im Hochsommer sind heiß und schwül.

Winter

Die Winter können kalt sein, kleiden Sie sich bitte entsprechend. Draußen tragen Sie am besten einen Mantel oder eine Jacke. Die meisten Einrichtungen wie Museen, Hotels, Kaufhäuser und Restaurants sind allerdings beheizt. Sie sollten daher, soweit gewünscht, auf Ihrer Reise zwischendurch Pausen zum Aufwärmen einplanen.

Im Frühling und Herbst

sind die Temperaturen mild, mit häufigen Regenfällen im Frühling. Ein leichter Mantel oder Pullover, den Sie an warmen Nachmittagen ablegen können, sollte völlig ausreichen.