Kyoto-Reiseführer

MENU

Tempel & Schreine

Shugakuin01

Kaiserliche Villa Shugakuin

Die kaiserliche Villa Shugakin wurde als aufwendiger Rückzugsort für die kaiserliche Familie entworfen. Das Gelände ist weitreichend und in drei große Gärten unterteilt (oberer, mittlerer, unterer), von denen jeder ein vorzügliches Teezeremonienhaus mit einem herrlichen Blick auf die Gärten, die Teiche und die “geborgte Landschaft“ der umliegenden Berge beherbergt.

Die Villa stellt das Beste an japanischer Landschaftsarchitektur dar. Sie wurde von Kaiser Go-Mizunoo nach seiner Abdankung begonnen und 1680 durch seine Tochter fertiggestellt. Sie ist ein Ort für das Schwelgen der Sinne in der friedlichen Schönheit der Natur, die auf liebevolle Weise von Menschenhand geformt wurde. Besucher können nicht anders, als bewegt zu sein von der Ästhetik, die von den Designern des Gartens erreicht wird. Die wechselnden Farben der Blätter im Herbst sind besonders eindrucksvoll.

Bitte beachten Sie, dass es für künftige Besucher notwendig ist, durch Kontaktieren der Imperial Household Agency (Tel.075-211-1215) eine Reservierung vorzunehmen.



* Adresse: Shugakuin-yabuzoe Sakyo-ku, Kyoto

* Zugang: 20-minütiger Fußweg von der Shugakuin Station der Eizan-Bahn
15-minütiger Fußweg von der Stadtbushaltestelle Shugakuin-rikyu-michi

* Parken: Nicht verfügbar

* Geschlossen: 28.12 – 04.01., samstags, sonntags und an nationalen Feiertagen
(offen an Samstagen im Mär., Apr., Mai, Okt. und Nov.)

* Eintrittsgebühr: Kostenlos (ein vorzeitiger Antrag ist nötig)

* http://sankan.kunaicho.go.jp/english/guide/shugakuin.html

Shisendo02

Shisen-dō Tempel

Weiterlesen

Manshuin02

Manshu-in Tempel

Weiterlesen

Genkoan01

Genko-an Tempel

Weiterlesen

Shimogamo01

Shimogamo-jinja Schrein

Weiterlesen