Reise-Hilfe-Tools

KYOTO Wi-Fi

An Bushaltestellen, in U-Bahnhöfen, „Seven Eleven“ Convenience Stores und öffentlichen Einrichtungen gibt es viele WLAN-Hotspots, über die jedermann kostenlos das Internet nutzen kann.

Nutzungsanleitung

SCHRITT 1 AUSWAHL DER SSID

Bitte wählen Sie auf dem Wi-Fi-Einstellungsbildschirm die SSID (drahtloses Netzwerk) „KYOTO Wi-Fi“.
Starten Sie dann den Internet-Browser Ihres Smartphones, PCs usw.

SCHRITT 2

Bitte wählen Sie auf dem Bildschirm mit den Nutzungsbedingungen eine beliebige Login-Methode aus: „Login durch Authentifizierung über einen Account bei einem sozialen Netzwerk“ oder „Login durch Authentifizierung über E-Mail-Adresse“

SCHRITT 3

I. Authentifizierung über einen Account bei einem sozialen Netzwerk
1) Geben Sie die Daten Ihres Accounts bei einem sozialen Netzwerk (Benutzername, Passwort) ein.
2) Nach Abschluss der Authentifizierung können Sie „KYOTO Wi-Fi“ nutzen.

II. Authentifizierung über E-Mail-Adresse
1) Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um die vorläufige Registrierung durchzuführen.
2) In der E-Mail, die an die vorläufig registrierte E-Mail-Adresse gesendet wird, befindet sich ein Registrierungs-Link. Durch Klicken auf diesen Link ist die Registrierung abgeschlossen.
3) Sie können nun „KYOTO Wi-Fi“ nutzen.
* Die für die Authentifizierung notwendige Internetverbindung erfolgt über „KYOTO Wi-Fi“, weshalb keine Verbindungskosten anfallen. Falls jedoch innerhalb von 5 Minuten nach der vorläufigen Registrierung (1) die eigentliche Registrierung (3) nicht abgeschlossen wird, wird die Internetverbindung getrennt.
Wenn die Registrierung einmal durchgeführt wurde, können Sie einen Monat lang „KYOTO Wi-Fi“ nur durch Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse (1) nutzen, ohne Schritt 2 durchführen zu müssen.