Tempel & Schreine

Schrein Ujigami-jinja

Ujigami01

Der Schrein Ujigami-jinja ist ein Überbleibsel aus ferner Vergangenheit: der älteste erhaltene Schrein in ganz Japan. Dieser ruhige Ort liegt am Fluss Uji-gawa gegenüber dem Tempel Byōdō-in (gehört ebenfalls zum UNESCO-Weltkulturerbe), neben dem kunstvolleren Schrein Uji-jinja. Bei einer Fahrt nach Uji können Sie bequem alle drei Standorte besuchen.

Beim Betreten der Schreinanlage sehen Sie ein Becken, das von einer berühmten Süßwasserquelle gespeist wird. Dieses Wasser, das in Teezeremonien verwendet wird, soll besondere Eigenschaften haben und zählt zu den „sieben besten Wässern von Uji".

Der Schrein ist einem kaiserlicher Prinzen gewidmet, der Selbstmord beging, um einen Streit über die Thronfolge zu lösen. Dieser Prinz, sein Bruder (der spätere Kaiser) und sein Vater liegen hier begraben in der Haupthalle, in drei nebeneinander liegenden inneren Gebäuden unter einem gemeinsamen Dach. Der Stil des Schreingebäudes ist einfach gehalten mit antiken Strukturen, daher bietet der Schrein Ujigami-jinja einen perfekten Ort zum Entspannen und Nachdenken.


* Adresse: Uji-Yamada, Uji City
* Tel.: 0774-21-4634
* Eintritt: kostenlos
* Öffnungszeiten: 8:30-17:00 Uhr * Anfahrt: 10 Fußminuten vom Bahnhof Keihan Uji (Uji-Linie) 20 Fußminuten vom Bahnhof JR Uji