Esskultur

Sukiyaki & Shabu-shabu

Sukiyaki01

Sukiyaki, das Rindfleisch in dünne Scheiben geschnitten in einem Eisen heißen Topf zusammen mit anderen Zutaten in einer Sojasauce gewürzt Brühe Eigenschaften hat es seit dem 19thcentury und ist einer der beliebtesten Rindfleischgerichte bei den Japanern. Shabu-Shabu, auf der anderen Seite, ist eine vergleichsweise neue japanische Gericht, in dem die gleichen Zutaten in Sukiyaki verwendet werden, in einem heißen Topf zu einem Brühe gegeben. Wenn die Zutaten gar sind, werden sie in Sesam-Sauce oder ponzu (Sojasauce und Zitronensaft) vor dem Essen eingetaucht werden. Das Rindfleisch in beiden Gerichten ist in der Regel von höchster Qualität.